Steuerungen

Falcon bietet auf Basis des LIC unterschiedliche Beleuchtungs-Steuerungen an. Steuerung bedeutet dabei, dass Trigger-Signale verarbeitet werden können und die Beleuchtungen am Ausgang entweder im Continuous-Mode, dem Trigger-Mode oder Strobe-Mode betrieben werden. Alle Controller in der Lage eine flimmerfreie und somit sichere Bildverarbeitung zu gewährleisten.

Die LIC Serie ist in drei Bereiche unterteilt:

  • Beginnend mit LIC-VA; LIC-CA, welche grundlegende Anforderungen erfüllen und einfach in Applikationen zu integrieren sind.
  • Die Mittelklasse bilden gemessen an den technischen Spezifikationen, die Modelle LIC-2256, LIC-4256 sowie der LIC-8 und der LIC-16.
  • Neu im Sortiment und speziell für „Shape from Shading“-Anwendungen ausgelegt ist der LIC-S.